Essen und Trinken - Entdeckungen und Lieblingsplätze


hirnsdorf biergarten

Wo auch immer Sie unterwegs sind - Bayern ist ein gastliches Fleckchen Erde. Überall locken Biergärten und urige Wirtshäuser genauso wie Spezialitätenlokale und Plätze mit gehobener Küche. Von den Ferienwohnungen der Alten Gendarmerie aus haben Sie die Auswahl: Restaurants und Wirtshäuser in Fußnähe gibt es genauso wie weiter weg - hier der Biergarten in Hirnsdorf, einem prisgekrönten bayrischen Dorf in der Nähe des Simssees.

In den Ferienwohnungen finden Sie in den Hausbüchern entsprechende Empfehlungen.

 

feldwies-ferienwohnung-chiemsee

Wirtshaus Feldwies. Lange im Dornröschenschlaf wurde dieses stattliche Wirtshaus im chiemseenahen Ortsteil Feldwies im Jahr 2003/2004 historisch fachgerecht renoviert. Und zwar von vielen ortsansässigen Handwerkern und mit viel ehrenamtlicher Eigenleistung der Bürger im Ort. Etwa 7500 Arbeitsstunden wurden erbracht, um die Gaststätte so herzurichten, wie Sie heute in bodenständigem Glanz erstrahlt. Zum Betrieb der Gaststätte haben sich schon über 1500 Privatpersonen mit Aktien an der D'Feldwies Wirtshaus AG beteiligt. Menschen fürs Wirtshaus, Wirtshaus für Menschen.

chiemgauhof-ferienwohnung-chiemsee

Der Chiemgauhof ist ein familiär und individuell geführtes Haus in Übersee – Feldwies mit direkter Seelage. Angrenzend an den Chiemgauhof befindet sich der längste Natursandstrand Bayerns mit Naturschutzgebiet und Mündungsdelta der Tiroler Ache in den Chiemsee. Das Hotel Chiemgauhof liegt in unmittelbarer Nähe zum Anlegehafen der Dampfer zur romantischen Fraueninsel und der Herreninsel. Vom Südostufer des Chiemsees zeigt sich täglich ein spektakulärer Sonnenuntergang.

 

zellerwand-ferienwohnung-chiemsee

Gasthof Zellerwand – beim Birner. In diesem Gasthaus bekommen Sie wunderbarste bayrische Küche, aber etwas feiner interpretiert. Der absolute Traum sind die Topfenknödel. Allein für die lohnt die Fahrt (mit dem Auto ca. 15 Minuten). Für die urgemütliche Bauernstube

natürlich auch! Und für den Spaziergang  - davor oder danach - im wunderschönen Schlechinger Tal auch.

Mesnerwirt in Sankt Johann. Hier gibt es die allerbesten Bratkartoffel im ganzen Chiemgau. Die großen Schnitzel sind da eher als Beilage zu werten. Urige Gaststube. Schönes Ensemble. Guter Platz.

 

Etwas weiter weg (25 Minuten Fahrtzeit), dafür von hervorragender Qualität, ist das Wirtshaus im Salettl der Biometzgerei Simmsseer Weidefleisch. Direkt von der Metzgerei auf den Tisch ist die Qualität des Fleisches unheimlich gut. Und: transparenter geht es nicht. Sie können sich ein Stück Fleisch an der Theke aussuchen und dann beobachten, wie es auf dem Grill zu dem Ihren wird. Wer sich nach dem Essen dann ganz überzeugt über den Bauch streicht, kann sich an der Theke gleich Vorrat für zuhause mitnehmen.

sundowner-chiemsee-alte-gendarmerie

Der coole hot spot für Drinks im Sonnenuntergang: Sundownerbar im Chiemgauhof. Bequem zu Fuss von den Ferienwohnungen der Alten Gendarmerie zu erreichen.

 

boje5-herreninsel-ferienwohnung-chiemsee-alte-gendarmerie

Boje-5. Nur per Boot zu erreichen. Auf der Herreninsel. Urlaubsfeeling pur.

 

tüttensee-ferienwohnung-chiemsee-alte-gendarmerie

Strandbad Tüttensee. Hier gibt es eine wunderbare Strandterrasse und leckere mediterrane Gerichte.

 

Beachbar Sundowner am Chiemsee

Die Beach-Bar in Übersee-Feldwies sorgt für Karibik-Feeling. Hier wird abends gegrillt und gechilled. Hot spot für die Jugend und alle Junggebliebenen..

 

inselwirt-fraueninsel

Inselwirt. Auch wenn die Speisekarte etwas mehr scheinen will, ist der Inselwirt ein bodenständiges und traditionsreiches Lokal auf der Fraueninsel Und der Vorteil zur „Linde“, dem bekanntesten Inselrestaurant, ist der phantastische Blick in den Sonnenuntergang von der Terrasse des Inselwirts aus.

 

Der Berggasthof Streichen bietet das perfekte Einkehrziel entlang des Samer und Schmugglerwegs, der Zwischen Schleching und dem benachbarten österreichischen Kössen verläuft. Hinter dem Gasthof befindet sich die bekannte Wallfahrtskirche St. Servatius. Diese ist mit rund 1.440 Wandmalereien des Mittelalters geziert. Die Kirche vom 14. Jhd. und die schöne Aussicht mit dem Geigelstein und der Kampenwand im Hintergrund bieten das perfekte Ambiente für eine gemütliche Rast bei zünftiger regionaler Brotzeit.

Über den bereits erwähnten Samer- und Schmugglerweg gelant man auch direkt ins Ausland - nach Österreich und hier als erste Station zum Klobenstein. Dieser entstand gemäß folgender Sage: Eine Bäuerin wurde von einem Gewitter überrascht. Ein gewaltiges Poltern schreckte sie auf. Sie sah einen riesigen Fels herabstürzen. Sie betete zur Heiligen Muttergottes. Und ihr Gebet wurde erhört - der Fels spaltete sich und kam kurz vor ihr zum Stehen. Sie war gerettet! Und der „Klobenstein“ war entstanden. Die sehenswerte Wallfahrtskirche zeugt heute noch von diesem Wunder. Nach der Wallfahrt erholt man sich im zugehörigen Gasthaus Klobenstein.

steckerlfisch-ferienwohnung-chiemsee-alte-gendarmerie

Viele Dorffeste und Waldfeste laden mit Schmankerl ein. Begehrt sind die Steckerlfische. Natürlich frisch aus dem Chiemsee.

 

Beachbar Sundowner am Chiemsee

Abend am Chiemsee. In einer der Beach-Bars können Sie entspannt den Sonnenuntergang genießen und bei Feuer in die Nacht hinein chillen. Beach-Bar des Strandbades oder Sundowner-Bar im Chiemgauhof sind die begehrtesten Plätze. Aber jedes selbstmitgebrachte Picknick ist auch herrlich.

 

selberkochen-ferienwohnung-chiemsee

Wer selbst kochen will, braucht beste Lebensmittel. Regionale Vermarktung von saisonalen Produkten finden Sie ganz in der Nähe. Jeden Samstag in Grassau im Heftergewölbe, Dorfmitte, 8.30-12.00, Winterpause), jeden Freitag in Prien und ebenfalls freitags in Traunstein am Stadtplatz (10.00-18.00 Uhr). Mit den Produzenten ein Wort wechseln und erfahren, was man kauft – das ist pures Einkaufserlebnis. Schmeckt dann um so besser.