Entdeckungen und Lieblingsplätze im Herbst und Winter


Die Zeichen sind untrüglich. Der Sommer scheint vorbei. Für viele beginnt jetzt die interessanteste Zeit des Jahres.

alte-gendarmerie-winter

Herbst und Winter sind eine ganz besondere Zeit im Chiemgau. Die Luft ist klar und frisch. Das spüren Sie sofort, wenn Sie aus den behaglichen Ferienwohnungen der Alten Gendarmerie treten. Direkt vom Haus lassen sich kleine und große Spaziergänge unternehmen.

tiroler-ache

Entlang der Tiroler Ache, die unweit hinter der Alten Gendarmerie verläuft, lassen sich zauberhafte Winterspaziergänge unternehmen.

kampenwand

Auch viele Gipfel der Region wie hier die Kampenwand lassen sich im Winter zu Fuß erreichen, bequem so mancher Gipfel auch mit der Seilbahn.

Schneetouren von der Alten Gendarmerie Übersee aus

Familienwanderungen im Schnee sind ein großer Spass für Jung und Alt. Links im Bild eine einfache Tour im Gebiet der Hochplatte, direkt vor der Haustür von Übersee. Mit der Hochplattenbahn fährt man zur Staffn-Alm und von dort geht es auf das weitläufige Almengebiet.Mit der Hochplattenbahn fährt man zur Staffn-Alm und von dort geht es auf das weitläufige Almengebiet.

Schneschuhwandern und Touren von der Alten Gendarmerie Übersee aus

Schneschuhwandern gewinnt immer mehr Freunde. Lautlos durch die Natur zu Wandern hat eben auch im Winter seinen ganz besonderen Reiz. In den Bergen rund um die Alte Gendarmerie Übersee finden Sie vielfältige Touren für jeden Anspruch.

weihnachtsmarkt-uebersee-unterland

Skilaufen ist in der Region hervorragend möglich. Die Alte Gendarmerie ist nun keine Skihütte, Sie müssen also ein wenig fahren, bevor Sie auf die Ski steigen. Aber dann haben Sie zauberhafte Skigebiete vor der Nase.

Hochfelln

Das Naturschneeparadies Hochfelln bietet gut zu fahrende Pisten für Familien und Anfänger und eine anspruchsvolle schwarze Abfahrt für echte Könner. Die Seilbahn bringt Sie in nur 15 Minuten auf den Gipfel. An schönen Tagen inklusive gibt’s einen Rundumblick vom Chiemsee über die Zentralalpen bis zum Großvenediger und Großglockner inklusive. www.hochfelln-seilbahnen.de

Kampenwand

Von Aschau aus steigt die Kampenwandbahn bis auf 1.500 m Höhe, mitten hinein in eines der letzten Skigebiete mit reinem Naturschnee. Drei Lifte erschließen zwölf Pistenkilometer mit Schwierigkeitsgraden von blau bis schwarz. Der Trumpf ist die 5 km lange Talabfahrt. www.kampenwand.de

Hochkössen

In einer der schneereichsten Regionen Tirols bieten 16 Pisten und 11 Lifte Abwechslung für alle Niveaus. 22 Pistenkilometer, darunter zehn Kilometer blau, neun Kilometer rot und drei Kilometer schwarz markierte Pisten – laden zum Ski- und Snowboarden ein. Den Panorama auf das Kaisergebirge gibt’s inklusive. www.bergbahnen-koessen.at

Winklmoosalm

Inmitten der Chiemgauer Alpen gelegen, ist das Skigebiet Winklmoosalm-Steinplatte mit seinen abwechslungsreichen Pisten, den zahlreichen Loipen und romantischen Winterwanderwegen ein echtes Familienparadies. 16 Pisten bieten Abwechslung für alle Ansprüche: Anfänger können die sanften Pisten der Winklmoosalm erkunden, während fortgeschrittene Fahrer eher die anspruchsvolleren Hänge der auf der österreichischen Seite liegenden Steinplatte bevorzugen. www.winklmoosalm.de

Skiwelt Wilder Kaiser

Wer Superlativen mag, ist hier richtig: Die Skiwelt Wilder Kaiser bietet 280 Pistenkilometer, 90 Bahnen, 77 Hütten, Panoramaausblicke, beleuchtete Rodelbahnen und Österreichs größtes Nachtskigebiet. www.skiwelt.at

langlaufen

Langlaufen können Sie überall in der Region, es gibt ausgedehnte Loipennetze, eine besonders schöne Runde führt um das Schlechinger Tal. Selbst wenn es rund um den Chiemsee wenig Schnee hat: im benachbarten Ruhpolding oder Inzell sowie im österreichischen Kössen und Kaiserwinkel (ca. 20 Min. Autofahrt von der Alten Gendarmerie aus) liegt immer reichlich Schnee.

langlauf-uebersee

Bei ausreichend Schnee hat Übersee eine eigene Loipe, die am Fuße des Westerbuchbergs entlangführt.

chiemsee-zugefroren

Selten ist der Chiemsee zugefroren. Aber wenn, dann ist es ein Erlebnis, zu Fuß zu den Inseln zu laufen.

fraueninsel-im-winter

Die Inseln -Fraueninsel und Herreninsel - haben auch im Winter ihren Reiz. Auf der Herreninsel lassen sich wunderbare Spaziergänge in wildromantischer Natur unternehmen. Schiffe fahren das ganze Jahr über von Prien oder Gstadt. aus.

beach-baR-im-winter

Der Chiemseestrand ist auch im Winter ein beliebter Ort zum Entspannen, den Blick schweifen zu lassen oder den ein oder anderen Drink zu genießen. Hier an der Beachbar von Übersee.

schlittenfahrt-uebersee

Schlittenfahrten im Winter gehören zu den besonderen Ereignissen. Winterwonderland eben.

paragliding

Paragliding vom Hochfelln aus. Nur für Profis bitte. Wer will, kann aber auch einen Tandemsprung buchen.

weihnachtsmarkt-uebersee-unterland

Weihnachtsmärkte haben einen besonderen Zauber. Besonders in Bayern. Bekannt und berühmt sind die Weihnachtsmärkte auf der Fraueninsel oder in Salzburg. Aber auch die kleinen Weihnachtsmärkte wie der Unterlandler Weihnachtsmarkt in Übersee haben Charme.

weihnachten-ferienwohnung-chiemsee-uebersee

Weihnachten in der Alten Gendarmerie. Ein guter Platz für gemütliche Familientage.

silvester-uebersee

Silvester in der Alten Gendarmerie.